Bitte kein Luftloch ….

Schon heute früh war ich knappe 90 Minuten spazieren und merkte, dass dies sehr gut war für mich. Hat mich aufgelockert das Ganze. Danach habe ich beschlossen, schon heute Mittag auf die Piste zu gehen, sodass ich mal wieder Tageslicht um mich herum habe – nicht, dass ich noch in ein Luftloch trete. Soll ja alles schon vorgekommen sein. Beine waren gut, Atmung wie immer sehr diszipliniert und regelmäßig. Bis auf den letzten Kilometer bin ich sogar mit der Zeit richtig zufrieden. Immer unter 10 Minuten geblieben, das ist die Hauptsache. Distanz konnte ich wieder erhöhen, was mich selbst am meisten freut. Zeigt es mir doch, dass es so langsam aufwärts geht mit meiner Kondition.

Heute wieder 6,03km dazu. Macht dann insgesamt eine Distanz von 36,08. Fehlen nur (!) noch 713,92km. Machbar in meinen Augen. Muss nur noch bissle Distanz gutmachen, werde ich doch nun am 29.01. operiert. (Gallenblase kommt raus – Routineeingriff). Hoffe nur, dass ich dann keine allzu lange Pause machen muss……

So langsam muss ich mir aber mal neue Musik besorgen, soviel gute Technomusik habe ich dann doch nicht. Muss ich mal auf Suche gehen (lassen). Wenn hier jemand gute Ideen hat, als her damit. Eure Ideen einfach unten in die Kommentare tippen. Techno und hohe bpm Zahl bevorzugt :)

Entschuldigung, keine Daten gefunden!

Markus´ Laufblog

Hi auch. Auf diesen Seiten möchte ich mich Euch ein wenig öffnen. Einerseits will mir selbst ein wenig Druck machen, mit dem Abnehmen und der sportlichen Tätigkeit nicht aufzuhören, andererseits vielleicht auch anderen einen Weg aufzeigen, wie man es schafft einem Leben mit einem hohen Gewicht wieder zu entkommen.

Bleib auf dem Laufenden


Umfrage des Monats

Wieviel wollt ihr 2021 laufen?

Ergebnis ansehen

Loading ... Loading ...

Du willst mich auf meinem Weg des Abnehmens unterstützen?

Schau einfach auf meine
Amazon-Wunschliste

DANKE!